Children of a better World e.V.

CHILDREN JUGEND HILFT! Camp und Preisverleihung 2016

Die Münchner Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. zeichnete zum Auftakt der Woche des bürgerschaftlichen Engagements junge Projektmacher aus ganz Deutschland mit dem CHILDREN JUGEND HILFT! Preis aus. Bei der feierlichen Preisverleihung in Berlin wurden Kinder und Jugendliche geehrt, die sich mit ihren eigeninitiierten Hilfsprojekten für andere Kinder in Armut und Not einsetzen.

Die Vielfalt der zehn Siegerprojekte und die Einsatzbereitschaft dieser jungen Menschen zwischen elf und 21 Jahren war beeindruckend: Die Projekte reichten von der Flüchtlingsintegration und von integrativen Freizeitaktivitäten über Spendenaktionen für sozial benachteiligte Kinder und gesellschaftskritischen Musicalprojekten bis hin zu Auslandsprojekten im Senegal, in Rumänien, Nicaragua oder Bangladesch.
Übergeben wurde der Preis von prominenten Laudatoren wie dem ehemaligen Fußball-Nationalspieler Arne Friedrich, Musik- und YouTube-Stars DieLochis, Sängerin Jamie-Lee sowie Schauspieler und Moderator Malte Arkona. Moderator des Events war KiKa-Moderator Tim Schreder. Die Veranstaltung fand statt unter der Schirmherrschaft von Frau Daniela Schadt, Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck.

Der Preis beinhaltete für die jungen Engagierten neben einer finanziellen Förderung der Projekte auch die exklusive Teilnahme am fünftägigen CHILDREN JUGEND HILFT! Camp. Mit der Teilnahme an den Workshops des Camps und der finanziellen Förderung hatten die jungen Helfer die Möglichkeit, ihre Projekte professionell weiterzuentwickeln. Gleichzeitig erfuhren sie durch die Preisverleihung Anerkennung für ihr Engagement. „Das Schöne an CHILDREN JUGEND HILFT! ist, sich mit vielen anderen Engagierten aus ganz Deutschland auseinander zu setzen und sowohl Höhepunkte als auch Tiefpunkte zu teilen. Wir haben viel dazu gelernt und hoffen, dass diese Aktion auch andere Jugendliche motiviert, sich zu engagieren“, sagt Camp-Teilnehmerin Lucile (17 Jahre) vom Berliner Siegerprojekt „Neuköllner Schüler-Netzwerk für junge Geflüchtete“.

„Mit Kindern. Für Kinder!“ – seit 1994 prägt dieser Leitgedanke die Arbeit von CHILDREN.
Der CHILDREN JUGEND HILFT! Preis wird seit 1999 verliehen, um junge Menschen in Deutschland in ihrem sozialen Engagement zu stärken. Denn Kinder sollten für ihre freiwillige Hilfe genauso viel Aufmerksamkeit erhalten wie für Leistungen in Sport, Musik oder Wissenschaft. Es geht dabei nicht nur um Nachwuchsförderung, sondern die jungen Menschen übernehmen bereits heute Verantwortung für sich und für ihr Umfeld.

Veranstalter von Camp und Preisverleihung: Children for a better World e.V.
Ort des CHILDREN JUGEND HILFT! Camps: Kreuzberger Musikalische Aktion, Berlin; Impact Hub, Berlin
Ort der CHILDREN JUGEND HILFT! Preisverleihung: Statthaus Böcklerpark, Berlin

Mehr Informationen gibt es unter www.children.de/jugendhilft und www.children.de/presse/.

Children for a better World e.V.