• Fotoaktion auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten

    Am BBE-Stand auf dem Bürgerfest im Park von Schloss Bellevue konnte man sich an der Fotoaktion „Engagement macht stark!“ beteiligen.

    Zu den vielen neuen Motiven

  • Der Begegnungschor

    Projekt der Woche 2017 | #15

     

     "Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied"

     

    Mehr

  • Flyer der Aktionswoche

    Übersichtliche Informationen zu allen Aktivitäten der Aktionswoche finden Sie in unserem Flyer.

    Hier zum Herunterladen

  • Urbanität und Vielfalt

    Projekt der Woche 2017 | #14

     

    "Biodiversität durch bürgerschaftliches Engagement"

     

    Mehr

  • FEMNET e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #13

     

    "Faire Arbeit, starke Frauen!"

     

    Mehr

     

     

  • Foodsharing e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #12

     

    "Wir machen uns stark für das Ende der Lebensmittelverschwendung."

    Mehr

  • Dörpschaft Witzin

    Projekt der Woche 2017 | #11

     

    "Durch generationsübergreifende Arbeit gelingt es, den Zusammenhalt untereinander zu verbessern und die Attraktivität der Gemeinde spürbar zu erhöhen."

     

    Mehr

  • Feiner Fußball

    Projekt der Woche 2017 | #10

     

    "Wir engagieren uns gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit im Fußball."

     

    Mehr

  • Die Initiative Mehrsprachigkeit

    Projekt der Woche 2017 | #9

     

    "Sprache ist ein Geschenk"

     

    Mehr

  • Der Subvenio e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #8

     

    "Unfall mit Personenschaden? Wir helfen!"

     

    Mehr

     

     

  • Queerblick e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #7

     

    "Wir bauen auf kreative und dynamische Weise Vorurteile gegen nicht hetero-sexuelle Jugendliche ab"

     

    Mehr

  • Zweikampfverhalten e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #6

     

    "Fairness im Sport und Coolness im Altag"

     

    Mehr

  • Jugend hackt

    Projekt der Woche 2017 | #5

     

    "Mit Code die Welt verändern."

     

    Mehr

  • Deckel drauf e.V

    Projekt der Woche 2017 | #4

     

    "Mit Kunststoffdeckeln Leben retten – Deckel drauf auf Polio!"

     

    Mehr

  • Junge Helden e.V.

    Projekt der Woche 2017 | #3

     

    "Ein Junger Held ist, wer sich mit dem Thema Organspende auseinandersetzt und eine persönliche Entscheidung trifft."

     

    Mehr

  • Hajusom

    Projekt der Woche 2017 | #2

     

     "Hajusom versteht seine Arbeit als friedensbildend und Migration als Normalfall menschlichen Lebens."

     

    Mehr

  • Inklusion muss laut sein!

    Projekt der Woche 2017 | #1

     

    "Im Vordergrund steht nicht Mitleid, sondern Spaß an einer Welt, an der alle gleichberechtigt teilhaben."

     

    Mehr

  • Gemeinsam für Engagement trommeln!

    Der Engagementkalender ist freigeschaltet! Alle freiwillig Engagierten in Deutschland sind ab jetzt wieder dazu aufgerufen, sich an der 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements zu beteiligen.

    Zum Engagementkalender

  • Die 14. Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. bis 23. September 2018

     

    "Engagement macht stark!"

Aktuelles

Auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten sind am BBE-Stand viele neue "Engagement-macht-stark!"-Fotos entstanden. Mehr

Auch 2017 beteiligten sich wieder viele Großveranstalter mit Aktionswochen und Freiwilligentagen an der Woche des bürgerschaftlichen Engagements. DANKE! Mehr

Projekte der Woche

Die Projekte der Woche 2017 sind vorbildlich sind und stehen stellvertretend für die vielen Millionen Engagierten in Deutschland. Lassen Sie sich inspirieren mehr

Alle Projekte der Woche 2016
Alle Projekte der Woche 2015

Gesucht: Engagement-BotschafterInnen 2018

Für die Kampagne „Engagement macht stark!“ suchen wir bis zum 1. Februar 2018 nach den Engagement-BotschafterInnen 2018 und freuen uns über Ihre Vorschläge.
Passend zu den drei jährlich wechselnden Thementagen suchen wir für das kommende Jahr ehrenamtlich Engagierte aus den Bereichen

  • Digitales Engagement
  • Zivilgesellschaft in Europa
  • Engagement in ländlichen Räumen

Sie haben bereits eine geeignete Kandidatin oder einen geeigneten Kandidaten mit einem vorbildlichen Einsatz für die Gesellschaft im Sinn? Dann schicken Sie uns einfach die Kontaktdaten des / der Engagierten, einen kurzen Text zum speziellen Engagement bzw. zum Projekt und einen Satz, warum genau diese Person Engagement-BotschafterIn 2018 werden sollte. Nähere Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Arbeitsdialoge zur Öffnung in etablierten Kultureinrichtungen

Im Rahmen des vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderten Projekts „Arbeitsdialoge zur Öffnung in etablierten Kultureinrichtungen“ beschäftigt sich das BBE mit Zugangs- und Partizipationsmöglichkeiten von MigrantInnengruppen und kulturellen Minderheiten auf dem Feld der Kultur.

Im Kreise von engagement- und kulturpolitischen AkteurInnen werden Herausforderungen, Diskurse, strategische und operative Konzepte sowie Handlungsempfehlungen zusammengetragen und diskutiert, Ergebnisse des Projektes werden in Form einer Sonderausgabe des Magazins „Engagement macht stark!“ sowie auf einer Fachtagung „Zuwanderung, Engagement und die Öffnung von Kultureinrichtungen“ präsentiert.

Die Fachtagung wurde aus organisatorischen Gründen vom 7./8. Dezember 2017 auf den 15. und 16. Februar 2018 verschoben. Veranstaltungsort: Werkstatt der Kulturen. Das konkrete Programm wird demnächst mitgeteilt.

Die Thementage 2017

Der Thementag Integration und Kultur am 11. September stellte die integrative Kraft von Kultur in den Fokus. Hierzu fand der Fachtag "Inklusion, Diversität und Engagement in der Kultur" statt, den die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung organisierte. Einen Bericht sowie Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.

Im Rahmen des Thementages Jugendengagement und Demokratie am 13. September wurden demokratiefördernde Engagementformen und deren Gestaltungsmöglichkeiten für Jugendliche sichtbar gemacht. Dazu fand der Jugendgipfel des KinderRechteForums in Köln statt mit Vorträgen zu Kinderrechten, Klimagerechtigkeit, Gewaltprävention oder sozialem Engagement.

Seit der Formulierung der Sustainable Development Goals (SDGs) – Ziele nachhaltiger Entwicklung – sind viele Ansätze und Initiativen zur Umsetzung der SDGs entwickelt worden. Im Rahmen des Thementages Unternehmensengagement und Sustainable Development Goals am 15. September wurde gemeinsam mit VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele in Deutschland auf den Prüfstand gestellt. Hierzu fand die zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) organisierte Veranstaltung „Wer soll´s richten?“ statt. Hier finden Sie einen Bericht und die Bilder der Veranstaltung.

Mehr

Engagement macht stark! auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten am 8. und 9. September

Das Team der Woche des bürgerschaftlichen Engagements war erstmalig auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten mit einem Stand vertreten. Unmittelbar nach der Auftaktveranstaltung der
13. Aktionswoche, die von der Bundesratspräsidentin Malu Dreyer und der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Katarina Barley feierlich eröffnet worden war, wurde der Park von Schloss Bellevue zur Bühne für die Tatkraft der vielen freiwillig Engagierten.

Am Stand der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, dem Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender einen Besuch abstatteten, konnte man sich mit selbstgestalteten Schildern an der Fotoaktion „Engagement macht stark!“ teilnehmen.
Über 50 neue Motive sind so entstanden.

Mehr

Impressionen

Engagement für eine starke Demokratie

Die 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements wurde am 8. September von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Katarina Barley, der Bundesratspräsidentin Malu Dreyer und dem Vorsitzenden des SprecherInnenrats des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement (BBE) Dr. Thomas Röbke feierlich eröffnet.

Die Aktionswoche, die in diesem Jahr bis zum 17. September lief, stand unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.

Mehr

Impressionen

Die 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Sie war ein großer Erfolg! Nicht nur, dass die Millionen von Engagierten in Deutschland mit über 8.000 Veranstaltungen und Aktionen in der Öffentlichkeit präsent waren - auch haben sich die  Neuerungen der diesjährigen Kampagne mehr als bewährt: Das überarbeitete Konzept der Auftaktveranstaltung in Berlin mit einem Engagement-Markt mit Mitmach- und Infoständen, der intensive Einsatz der Engagement-BotschafterInnen, die zentalen Veranstaltungen zu den Thementagen und nicht zuletzt: die Präsenz der Aktionswoche des BBE beim Bürgerfest des Bundespräsidenten.
Ob in den Bereichen Gesundheit, Umweltschutz, Sport, Geflüchtetenhilfe, Bildung, Kultur oder Migration einbringen oder ob eigeninitiativ, im Unternehmen, in Stiftungen oder in Verbänden tun: Über 8.000 Veranstaltungen haben wieder gezeigt, dass Engagement stark macht!

Was es alles gab und wer mit dabei war, finden Sie in unserem Engagementkalender

Die Projekte der Woche 2017

Das Team der Aktionswoche stellte Ihnen 2017 wöchentlich eine vorbildliche Initiative des Engagementbereichs vor. Die Projekte zeigen exemplarisch die Vielfalt der Engagement-Praxis und stehen stellvertretend für die Millionen von Engagierten in Deutschland.

Wenn Sie bzw. Ihre Initiative künftig auch Projekt der Woche werden möchte/n: schreiben Sie uns eine E-Mail an aktionswoche@b-b-e.de

Zu den Projekten der Woche 2017 geht es hier

Die Großveranstalter 2017

Immer mehr Aktions- und Freiwilligentage, die ebenfalls das bürgerschaftliche Engagement in seiner Vielfalt öffentlich präsentieren, legen ihre  Veranstaltungen in den Zeitraum der Woche des bürgerschaftlichen Engagements.

Dafür sagen wir Danke, denn auch dadurch konnten wir in den letzten Jahren die größte Freiwilligeninitiative Deutschlands werden.

Die Großveranstalter 2017 finden Sie hier

Ernennung der Engagement-BotschafterInnen 2017

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Ralf Kleindiek und Carola Schaaf-Derichs vom SprecherInnenrat des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) haben am 24. April 2017 folgende Engagement-Botschafterinnen und Botschafter 2017 ernannt, die ab nun durch ihr beispielhaftes Tun ein Jahr lang für bürgerschaftliches Engagement werben werden:

  • Farsaneh Samadi von der Initiative Mehrsprachigkeit e.V.,
  • Nana Schön von Jugend hackt,
  • Elena Tzara von der Initiative Foodsharing e.V. und
  • Jan Duensing von Feiner Fußball.

Zur ausführlichen Pressemitteilung

Mehr Informationen zu den Engagement-BotschafterInnen 2017

Tjorven Reisener, Dr. Ralf Kleindiek, Nana Schön, Jan Duensing, Farsaneh Samadi, Elena Tzara, Carola Schaaf-Derichs, Brigitta Wortmann, Dr. Udo-Wili Kögler