Die 9. Berliner Engagementwoche "Freiwillig.Berlin" wird vom 13. bis 22. September 2019 von der Landesfreiwilligenagentur Berlin parallel zur bundesweiten Aktionswoche "Engagement macht stark!" aufgerufen. Sie hat in diesem Jahr das Motto "Demokratisch.Engagiert!"

Mit der Berliner Engagementwoche soll mehr Aufmerksamkeit für Engagement in Berlin erreicht, es soll sichtbar gemacht werden! Denn in Berlin treffen die unterschiedlichsten Menschen mit den verschiedensten Geschichten und kulturellen Hintergründen in ihrer ganzen Vielfalt aufeinander. Sie engagieren sich in der Stadt und für die Menschen in ihr. Das ist eine außerordentlich bunte Mischung freiwilligen und ehrenamtlichen Bürgerschaftlichen Engagements!

Die Berliner Engagementwoche macht das lebendige multikulturelle Engagement in Berlin unübersehbar und lädt zur Teilhabe, zum Mitmachen, zur interkulturellen Öffnung der ganzen Stadt ein: Viele Türen in der Stadt sind insbesondere in diesen Wochen weit geöffnet. Engagierte wie Organisationen laden an den reichhaltig gedeckten Tisch des engagierten Berlins ein, zum Kennenlernen, zum Mittun, zum Engagement: Und das mit allen Sinnen. Dazu gehören die Berliner Freiwilligentage "Gemeinsame Sache" und ihre Mitmach-Aktionen  berlinweit wie bezirklich ebenso wie Aktionen zur Fairen Woche oder die Berliner Kehrenbürger und noch viele mehr. So auch der World Cleanup Day Berlin am 21. und 22. September, ein Aktionstag, an dem 2018 rund 18 Millionen Menschen weltweit teilgenommen hatten. Die Landes­frei­wil­li­ge­n­agentur Berlin zeigt im Fokus der Berliner Engagementwoche beispielhaft, was sich alles in der Stadt Berlin und ihren Bezirken bürgerschaftlich engagiert tut. Denn Engagement zählt, freiwillig wie ehrenamtlich, das ganze Jahr über!

Mehr Infos unter engagementwoche.berlin und fortlaufend unter EngagiertBerlin @Engagiert030
Hier gibt es den ständig aktualisierten Kalender zur Engagementwoche und den thematischen Überblick von A bis Z. Und das ganze Jahr spiegelt sich im Berliner Engagementkalender, in der Rück- wie in der Vorschau.

Veranstaltet durch:

Landesfreiwilligenagentur Berlin
Schumannstraße 3
10117 Berlin

Ansprechperson


Jo Rodejohann
Telefon: +49 (0)30-847108790
E-Mail: rodejohannfreiwilliginfo