01. – 30. September 2018
Rechtliche Betreuung Wuppertal und Solingen, Nordrhein-Westfalen

Für eine volljährige Person, die nicht mehr in der Lage ist, ihre Angelegenheiten „ganz oder teilweise“ zu regeln, kann eine rechtliche Betreuung per Beschluss des Amtsgerichts eingerichtet werden. Die wichtigsten Aufgabenkreise der Rechtlichen Betreuung sind bespielsweise die Vermögenssorge, die Gesundheitsfürsorge, Behörden- und Wohnungsangelegenheiten.

Hilfe gesucht

Für unsere Arbeit mit rechtlich betreuten Menschen sind wir auf die Unterstützung ehrenamtlicher Helfer und Helferinnen angewiesen, die ihre individuellen Fähigkeiten bei einer Vielzahl von Tätigkeiten einbringen möchten.

Veranstaltet durch:

Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V.
Kolpingstraße 13
42103 Wuppertal

Ansprechperson


Frau Rebekka Mertens
E-Mail: rebekka.mertenscaritas-wsgde