10. – 30. September 2021
00:00 –23:59 Uhr
Online Zeissstraße 5 49716 Meppen, Niedersachsen
Eine Frau mit Downsyndrom sortiert in einer Bücherei Bücher ein.
Christine ist ehrenamtlich in einer Katholische öffentliche Bücherei tätig.

Gleichberechtigung und Teilhabe bedeutet, dass auch Menschen mit Behinderung sich für die Gesellschaft engagieren und sich mit ihren einzigartigen Fähigkeiten einbringen. Wir möchten einen kleinen Einblick geben, wie sich Menschen mit Behinderung im mittleren Emsland in ihren Kirchengemeinden einsetzten und warum ihr Dienst so wertvoll ist.

!!! Das Video ist jetzt online. Schaut rein!!!

https://youtu.be/657_eejLzQw

 

 

Veranstaltet durch:

St.-Vitus-Werk Gesellschaft für heilpädagogische Hilfe mbH
Zeissstraße, 5
49716 Meppen

Ansprechperson


Daniel Robin
Telefon: 05931807173
E-Mail: daniel.robinvitusinfo