30. – 30. September 2018
11:00 –17:30 Uhr
Herzog-Wilhelm-Passage, ehem. Café Luise - angemietete Räume des Vereins Herzog-Wilhelm-Straße 92 38667 Bad Harzburg, Niedersachsen

Am 30.09.2018 beteiligen wir uns mit einem Stand beim Kastanienfest in Bad Harzburg, mit einem Stand mit internationalen und regionalen Spezialitäten, um uns einer immer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Das Kastanienfest ist ein verkaufoffener Sonntag, an dem etwa 10 000 Menschen aus der Region bis nach Braunschweig und Gifhorn im Norden und Osterode im Süden auf der Feiermeile bummeln. Die internationalen Spezialitäten sind für uns der Aufhänger, um mit der Bevölkerung ins Gespräch zu kommen, neue Helferinnen und Helfer zu werben, auf die Krisensituation im Vorderen Orient hinzuweisen und die Einwohnerschaft von Bad Harzburgs auf unsere Räumlichkeiten aufmerksam zu machen. 

Seit Neuesten haben wir auch eine internationale Gesangsgruppe, die sich ab 06.09.2018 im Aufbau befindet, die diesen Tag dazu nutzen möchte, ins öffentliche Interesse gerückt zu werden. Das Singen passiert unter dem Motto: Lasst uns GEMEINSAM singen!

Hilfe gesucht

Für unsere Arbeit als Flüchtlingshilfeverein in Bad Harzburg suchen wir weiterhin engagierte Menschen, die sich für die Integration von Flüchtlingen in die Harzburger Gesellschaft einsetzen möchten. Tätigkeitprofil je nach mitgebrachten Interessen und Schwerpunkten.

Veranstaltet durch:

GEMEINSAM Flüchtlingshilfe Bad Harzburg
Herzog-Wilhelm-Str. 92
38667 Bad Harzburg

Ansprechperson


Hanna Kopischke
Telefon: 05322 787855
E-Mail: infofluechtlingshilfe-bad-harzburgde

Veranstaltungsort:

Herzog-Wilhelm-Passage, ehem. Café Luise - angemietete Räume des Vereins
Herzog-Wilhelm-Straße 92
38667 Bad Harzburg