02. – 13. September 2019
10:00 –18:00 Uhr
Kreiskrankenhaus St. Ingbert Klaus-Tussing-Str. 1 66386 St. Ingbert, Saarland

Die Malteser S. Ingbert  zeigen Werke des an Demenz erkrankten Künstlers und Werbegraphikers Carolus Horn im Kreiskrankenhaus St. Ingbert.

Die Ausstellung "Wie aus Wolken Spiegeleier werden" demonstriert eindrucksvoll, wie sich durch die Krankheit der Blick auf die Welt verändert. Damit wollen die Malteser für einen selbstverständlicheren Umgang mit der Krankheit und den Betroffenen sensibilisieren.

Die Ausstellung kann kostenlos besucht werden. Über eine Spende freuen sich die Malteser St. Ingbert.

Veranstaltet durch:

Malteser Hilfsdienst Diözese Speyer
Alter Postweg 1
67346 Speyer

Ansprechperson


Jana Hepperle
Telefon: 06232-677815
E-Mail: jana.hepperlemalteserorg