16. – 16. September 2021
18:30 –20:00 Uhr
ZOOM Nordrhein-Westfalen

Deutschland hat 21 Internationale Flughäfen mit insgesamt etwa 180.000 Arbeitsplätzen, davon etwa 40.ooo bei den Flughafengesellschaften. Entsprechend vielfältig sind die beruflichen Möglichkeiten mit langfristiger Perspektive. Ob Mechatroniker, Luftverkehrskauffrau/mann, IT-Kauffrau/mann sowie high-end Angebote mit dualem Studium. Ebenso gut sind die Chancen, ohne Qualifikation als Hilfsarbeitskraft einzusteigen und sich dann berufsbegleitend fort zu qualifizieren und sich vor Ort insgesamt beruflich neu zu orientieren.

Am Beispiel des Flughafens Frankfurt berichtet der freiwillige Ausbildungspate und ehemalige Logistiker, Peter Schmitz, von seinen umfassenden Erfahrungen und Kenntnissen. Er bietet einen unterhaltsamen Einblick in das breite Spektrum der beruflichen Möglichkeiten.

Die Anmeldungen für diese überregionale kostenfreie Veranstaltungsreihe übernimmt die evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein. Weitere Infos und Anmeldung für die Einzeltermine finden Sie über die Homepage der evangelischen Erwachsenenbildung: https://www.evangelische-erwachsenenbildung.de/anmeldung/

Veranstaltet durch:

Freiwilligen-Agentur des Diakonischen Werkes An Sieg und Rhein
Ringstr. 2
53721 Siegburg

Ansprechperson


Michaela Harmeier
E-Mail: harmeierdiakonie-sieg-rheinde