Dieses Online-Seminar ist Teil vier der Reihe „Digitale Woche“, die das Haus des Stiftens zusammen mit der Digitalen Nachbarschaft (DiNa) durchführt.

In diesem Teil geben wir einen Überblick, wie Du mit digitalen Nachrichten mit Mitgliedern und Kolleg:innen kommunizieren kannst. Weiterhin geht es darum, wie man sich vor schädlichen Mails schützen und sich in Echtzeit zuverlässig verständigen kann und um den Einsatz von Videokonferenzen.

Inhalte:

  • Welche Webmaildienste und E-Mail-Programme eignen sich für Vereine?
  • Warum sollte man möglichst verschlüsselt kommunizieren?
  • Wie erkennt man eine unseriöse E-Mail? Was ist ein Spam-Filter?
  • Was ist bei Videokonferenzen zu beachten?
  • Welche Zugriffe sollen bei Chat-Programm erlaubt werden?
  • Welche Rolle spielen Datensparsamkeit und Privatsphäre bei Messengern?

Zielgruppe: Entscheider:innen und Führungskräfte in NPOs, Vereinsmitarbeitende

Empfehlung: Organisationen mit Sitz in Deutschland

Hast Du Lust auf das Online-Seminar bekommen? Dann melde Dich jetzt für die Veranstaltung direkt beim Haus des Stiftens an.
Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Veranstaltet durch:

Digitale Nachbarschaft
Albrechtstr. 10c
10117 Berlin

Ansprechperson


DiNa Team
Telefon: 030 / 76 75 81 - 550
E-Mail: dinadigitale-nachbarschaftde