11. – 11. September 2020
16:00 –20:00 Uhr
Halt 58 Kolumbusplatz 81543 München, Bayern
so wurde das Ende einer Asphaltwüste gefeiert Mit Engagement gegen eine Betonwüste

Bürgerinitiative mehr Platz zum Leben lädt im Rahmen der»Woche des bürgerschaftlichen Engagements« zum 2 jährigen Bestehen der bunten Umgestaltung des Halt 58 ein

Kommt vorbei mit Speis & Trank, bringt auch Musikinstrumente und Spiele mit und feiert mit uns das Bürgerengagement vor Ort. Mit Straßenmalkreide kann der Halt kreativ gestaltet werden, Pflanzzwiebeln stellen wir zur Verfügung damit der Platz auch nächstes Jahr wieder ein Blütenmeer hat. Beim Ramadama geht es den vielen Zigarettenkippen an den Kragen. Bei 10 gesammelten Kippen darf der Sammler ein Spiel vorschlagen. Wir freuen uns auf einen vergnüglichen gemeinsamen Nachmittag mit vielen großen und kleinen "Spielratzen" und kreativen Mitmachern https://www.muenchen.tv/mediathek/kategorie/sendungen/stammtisch/page/3/video/an-der-hebenstreitstrasse

Veranstaltet durch:

Mehr Platz zum Leben & Kunstforum HMP
Hans-Mielich-Str. 12
81543 München

Ansprechperson


Melly Kieweg
Telefon: 01758008806
E-Mail: mehrplatzzumlebengmxde

Veranstaltungsort:

Halt 58
Kolumbusplatz
81543 München