28. – 28. September 2021
14:00 –15:00 Uhr
online Hessen
Sport und Inklusion Vielfalt Menschen machen gemeinsam Sport
Sport und Inklusion Vielfalt Sport und Inklusion Vielfalt im Sport barrierefreiheit

Inklusion im Sport sollte längst Normalität sein, doch oftmals scheitert sie bereits an den Stufen zur Sportstätte. Denkste? Die Barrieren im Kopf sind oft größer als bauliche Barrieren, denn diese lassen sich durch eine gezielte Sportstättenplanung vielerorts beseitigen. Wie das geht, welche kleinen Schritte schon eine große Wirkung haben können erklärt Jens Prüller, Geschäftsbereichsleiter Sportinfrastruktur des Landessportbundes Hessen e.V. (lsb h) und gibt gleich Tipps zur Förderung von Maßnahmen im Sportstättenbau in Hessen. Aus dem Bereich Sport und Inklusion des lsb h wird William Sonnenberg weitere Förderprogramme vorstellen, unter anderem eines des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport, damit Vielfalt im Sport gelebt werden kann. Die Moderation des Gesprächs und der Fragerunde wird Claire Bargel, Bildungsreferentin bei der Bildungsakademie des lsb h übernehmen.

www.landessportbund-hessen.de/geschaeftsfelder/sportentwicklung/inklusion/

Diese Veranstaltung wird als Youtube Livestream stattfinden. Der Stream ist ab 13:45 Uhr freigeschaltet: https://youtu.be/AJ8_1dCPu3E

Veranstaltet durch:

Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V.
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Ansprechperson


Claire Bargel
Telefon: 069 6789-450
E-Mail: cbargelsport-erlebnissede