14. – 14. September 2021
15:00 –16:30 Uhr
Bayern

Um Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus einkommensschwachen Haushalten gleiche Chancen zu garantieren, ist es wichtig, dass alle am digitalen Schulalltag und den Angeboten teilnehmen können. 

Mit unserem Laptop-Projekt in München verfolgen wir zwei Ziele: Wir wirken entgegen der Kluft zwischen einkommensschwachen und finanzstarken Haushalten im Bildungsbereich und fördern zeitgleich die Chancengleichheit von benachteiligten Personen.

Was erwartet Sie:

1. Basierend auf unseren Erfahrungen zeigen wir Ihnen wie einfach es ist ein Laptop Projekt eigenständig auf die Beine zu stellen. 

2. Sie wollen wissen wie alte Laptops aufbereitet werden? Lernen Sie die einzelnen Schritte kennen.

 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung bitten wir um eine kurze Mitteilung an:

 

fwz-nord@caritasmuenchen.de

 

Sie können aber auch gerne spontan dabei sein.

Wir freuen uns auf Sie und auf einen regen Austausch!

Veranstaltet durch:

Freiwilligen-Zentrum München Nord
Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3
80937 München

Ansprechperson


Josephine Billedo Malvar
Telefon: 089 316063-66
E-Mail: JosephineBilledo.Malvarcaritasmuenchende