15. September 2020
15:00 –17:00 Uhr
Fuchsbau Peter-Warschow-Straße 13 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern

Ein Begegnungsangebot der besonderen Art ist unser Erzählcafé.  Es wird ehrenamtlich von zwei Frauen geleitet, die den Wunsch hatten, zu unterschiedlichen Themen mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Es soll beim Erzählcafé über eine Plauderei bei Kaffee und Kuchen hinausgehen. Der Inhalt des Nachmittags steht im Vordergrund. Dieser wird von den Ehrenamtlichen und auch gemeinsam mit den Teilnehmenden jedes Mal neu festgelegt. Ein Einstieg in ein Gespräch kann dabei eine kurze Anekdote, ein Gedicht, ein Auszug aus einem Film oder einfach nur ein Foto sein. Es kann eine sehr sachliche Diskussion entstehen oder aber auch eine philosophische oder emotionale, je nachdem, welchem Thema sich der Teilnehmerkreis widmet. 

Wenn Sie Lust haben, schauen sie einfach vorbei und bringen Ihre Erinnerungen und Erfahrungen ein.

Das Erzählcafé kann für all diejenigen reizvoll sein, die gern gepflegte Konversation zu den verschiedensten Themen betreiben. Es ist eine gute Gelegenheit, mit anderen Menschen in einen regen Austausch zu treten. Interessenten sind herzlich willkommen.

Veranstaltet durch:

Pommerscher Diakonieverein e.V., BÜRGERHAFEN
Martin-Luther-Str. 10
17489 Greifswald

Ansprechperson


Friederike Güldemann
Telefon: 03834/7775611
E-Mail: postbuergerhafende

Veranstaltungsort:

Fuchsbau
Peter-Warschow-Straße 13
17489 Greifswald