21. – 30. September 2024
Heidelberg und Metropolregion Rhein-Neckar Baden-Württemberg
Digitale Fotowand mit Fotos vom Freiwlligentag 2022, die Menschen in blauen T-Shirts bei verschiedenen Aktionen zeigen.
Projektvielfalt am Freiwilligentag 2022

Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten von Samstag, 21. bis Montag 30. September 2024, bei den Freiwilligentagen in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Vielfältige Projekte laden zum Mitmachen ein - sei es handwerklich, sozial oder digital.

Die Stadt Heidelberg und die FreiwilligenAgentur werden für die Freiwilligentage insbesondere Projektideen anregen, die die Inklusion fördern – also Projekte mit und für Menschen mit Behinderungen und Einschränkungen.

Anmeldung erforderlich: www.wir-schaffen-was.de/freiwilligentag.html

Hilfe gesucht

Bei den Freiwilligentagen kann Jede und Jeder mitmachen und somit einen wichtigen Beitrag bei der Bewältigung vieler gesellschaftlicher Herausforderungen leisten - ganz gleich ob jung oder alt, ob mit oder ohne Behinderungen und Einschränkungen, ganz gleich mit welchem kulturellen Hintergrund.

Veranstaltet durch:

FreiwilligenAgentur/Der PARITÄTISCHE & Koordinierungsstelle BE Stadt Heidelberg
Poststr. 11
69115 Heidelberg

Ansprechperson

Beate Ebeling
Telefon: 06221/72 62 172
E-Mail: kontaktfreiwilligenagentur-heidelbergde