15. – 15. September 2021
17:00 –20:00 Uhr
Treffpunkt Saselberg Petunienweg 64 22395 Hamburg, Hamburg

Was kann am Saselberg für den Klimaschutz getan werden? Was sind Maßnahmen und Chancen einer energetische Quartiers-Sanierung?

Jan Gerbitz leitet bei ZEBAU den Bereich Quartiersentwicklung und ist Experte für nachhaltige Strategien.

Norbert Nähr kennt das Quartier seit seiner Kindheit und bringt ebenso das Wissen aus einer Vielzahl von Quartiersprojekten ein. Er berichtet aus seiner Erinnerung an schwindende Natur-Nischen am Saselberg. Und er setzt Impulse: Warum ist Naturverbindung wichtig und wie kann sie am Saselberg künftig aussehen?

Hilfe gesucht

An der Veranstaltung teilnehmen und danach eine eigene Aktion / ein eigenes Projekt starten für ein umweltgrechtes, nachhaltiges, partnerschaftliches Quartier

Veranstaltet durch:

BHH Sozialkontor gGmbH
Petunienweg 64
22395 Hamburg

Ansprechperson


Georg Pohl
Telefon: 04022722766
E-Mail: g.pohlsozialkontorde

Veranstaltungsort:

Treffpunkt Saselberg
Petunienweg 64
22395 Hamburg