14. – 14. September 2020
15:00 –19:00 Uhr
vor der Stadtbücherei Max-Eyth-Straße 16 73230 Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg
Rikschafahrt fürs Ehrenamt bei buefet e.V. Genussrunden durch die Innenstadt für alle Interessierten - Fahrvergnügen garantiert!

Normalerweise fahren zwei Rikschas durch die Stadt, und die ehrenamtlichen Fahrer*innen freuen sich daran, wie glücklich ihre mobilitätseingeschränkten Fahrgäste sind, wenn ihnen der Wind um die Nase weht und sie an Orte kommen, die sonst nicht mehr für sie erreichbar sind.

Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements fahren die Engagierten und der Vereinsvorsitzende und Oberbürgermeister der Stadt Kirchheim unter Teck für alle Interessierten, egal ob alt oder jung, Genussrunden durch die Innenstadt. 

Hilfe gesucht

buefet e.V. bietet Engagementmöglichkeiten für Unterstützungsangebote im Vor- und Umfeld von Pflege, sowohl präventiv oder auch nach einem Krankenhausaufenthalt Mit der Rikscha Kirchheim, einem Kooperationsprojekt, fahren Engagierte Menschen durch die Stadt und das Umland, die selbst nicht mehr dazu in der Lage sind, Rad zu fahren -  Pflegeheim-Bewohner*innen oder mobilitätseingeschränkte Menschen, die zu Hause wohnen.

Veranstaltet durch:

buefet e.V.
Widerholtplatz 3
73230 Kirchheim unter Teck

Ansprechperson


Monique Kranz-Janssen
Telefon: 07021-502 334
E-Mail: infobuefetde

Veranstaltungsort:

vor der Stadtbücherei
Max-Eyth-Straße 16
73230 Kirchheim unter Teck