10. – 19. September 2021
Sprachbrücke-Hamburg e.V. Grevenweg 89 20537 Hamburg, Hamburg
Sprachbrücke-Hamburg

Sprachbrücke-Hamburg e.V. richtet sich mit seinem Projekt " Sprache im Alltag" an erwachsene Zuwanderer, die ihre bereits erworbenen Deutschkenntnisse praxisnah anwenden möchten. In den Präsenz-Gesprächsrunden als auch in den Online-Angeboten unterhalten sich die Teilnehmer*innen auf Deutsch zum Beispiel über Hamburg, Kultur oder Alltägliches. Die Themen richten sich nach den Wünschen der Teilnehmer*innen. So können die Teilnehmer*innen ihre vorhandenen Sprachkenntnisse vertiefen und festigen. Die Präsenz-Gespächsrunden finden hamburgweit  wöchentlich an festen Tagen für jeweils eine Stunde statt und werden von ehrenamtlichen Gepsrächsleiter*innen geleitet. Unsere Angebote im Online-Format finden üer Video-Konferenz statt. Die Teilnehmer*innen können gerne mehrere Angebote wahrnehmen. Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Website unter : www.sprachbruecke-hamburg.de

 

Hilfe gesucht

Sprachbrücke-Hamburg e.V. freut sich über ehrenamtliche Unterstützung des Teams Büro und im Bereich der Gesprächsleitung von den Präsenz-und Online-Gesprächsrunden.  Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter www.sprachbruecke-hamburg.de  /Engagment. Wir freuen uns auf Sie!

Melden Sie sich bei Interesse auch gerne per Mail unter der E-Mail -Adresse kontaktsprachbruecke-hamburgde oder auch telefonisch bei uns im Büro unter der Rufnummer: 040 / 2847-8998. 

Veranstaltet durch:

Sprachbrücke-Hamburg e.V.
Grevenweg 89
20537 Hamburg

Ansprechperson


Annja Haehling von Lanzenauer
Telefon: 040 2847 8998
E-Mail: kontaktsprachbruecke-hamburgde

Veranstaltungsort:

Sprachbrücke-Hamburg e.V.
Grevenweg 89
20537 Hamburg