PROJEKT DER WOCHE

Wir können Helden sein

Ziel von "Wir können Helden sein!" ist, jungen Erwachsenen mit und nach Krebs in diesen schwierigen Zeiten wieder die Freude am Leben zurück zu bringen. Die Betroffenen sind meist durch ihre lange Erkrankung finanziell vom kulturellen und sozialen Leben ausgeschlossen. Der Verein hilft betroffenen jungen Erwachsenen mit und nach Krebs zu schönen Konzert-, Musical, Theater oder Comedyabenden. Und vieles mehr!

Der Verein "Wir können Helden sein!" hat  bereits mehr als 160 jungen Erwachsenen mit und nach Krebs zumindest für einen Tag oder ein Wochenende Glücksmomente verschaffen können.
Die Mitstreiter*innen führenGruppenausflüge und kostenlose Konzertbesuche durch. Ein Bulli dient hier als Taxibus  und bringt die Helden sicher von A nach B. Außerdem werden Besuche auf onkologischen Stationen im Krankenhaus inkl. kurze Ausflüge aus dem Krankenhaus und Überraschungswunscherfüllungen für Patienten deutschlandweit organisiert.
Junge Erwachsene mit Krebs können sich den Bulli ausleihen, um vor der nächsten Chemophase einen Wochenendausflug zu unternehmen. Die Rückbank kann zum Bett umfunktioniert werden.
Der Vereinsbus kann als Transportmittel zu Messen und Infoveranstaltungen dienen.

Die gemeinsamen Ausflüge sind enorm wichtig für die Krankheitsbewältigung. "Wir können Helden sein!" stützen sich gegenseitig. Der Austausch untereinander hilft besser zu verstehen, was gerade im Leben eines Krebspatienten passiert.