15 Jahre Kampagne „Engagement macht stark!“

Was würde passieren, wenn alle Ehrenamtlichen in Deutschland ihr Engagement für eine Woche einstellen würden? Die Antwort lautete: Das Leben in Deutschland stände still. Bundesministerin Dr. Franziska Giffey zum Wert von Bürgerschaftlichen Engagement, zu 15 Jahren »Engagement macht stark!« mit dem Wunsch, gemeinsam weiterzumachen.

Mehr erfahren

Von einer Empfehlung der Enquete-Kommission zur Mitmach-Kampagne

Ute Kumpf hat als Mitglied des Bundestages von 1998 bis 2013 sowie als Mitglied der Enquete-Kommission „Zukunft des bürgerschaftlichen Engagements“ die Kampagne »Engagement macht stark!« maßgeblich vorgedacht und unterstützt: Ein Rückblick.

Mehr erfahren

„Engagement macht stark!“ – Kampagnenleitung im Gespräch

In 15 Jahren kann viel passieren. Ideen entstehen, werden weiterentwickelt oder verworfen. Erik Rahn, der „Engagement macht stark!“ entwickelt und bis 2010 verantwortet hat, und Dieter Rehwinkel, derzeitiger Leiter der Kampagne, im Gespräch über die Entwicklungen und Herausforderungen der bundesweit größten Freiwilligenoffensive.

Mehr erfahren

Engagementgespräch mit Carola Schaaf-Derichs und Jan Duensing

Carola Schaaf-Derichs als Mitglied des BBE-Sprecher*innenrates und Jan Duensing als Engagement-Botschafter 2017 sind beide eng mit der Kampagne „Engagement macht stark!“ verbunden. Im Interview sprechen sie mit uns über ihr Engagement, über kommunikative Herausforderungen in ihrer Arbeit und über ihre Wünsche für die künftige Entwicklung der Kampagne.

Mehr erfahren

15 Jahre – Feiern Sie mit

Als bundesweite Mitmach-Kampagne möchten wir Sie auch zu unserem Jubiläum herzlich einladen, mitzufeiern und natürlich auch mitzumachen. Daher möchten wir gemeinsam mit Ihnen diese Jubiläumsseite gestalten und freuen uns auf Ihre Erinnerungen und Wünsche: Was haben Sie in 15 Jahren Kampagne erlebt? Was sind Ihre schönsten Erinnerungen? Was möchten Sie uns zum Jubiläum mit auf den Weg geben?

Schreiben Sie uns!

Rückblick in Bildern

Seit 2004 ist viel passiert - wir haben Ihnen einige Impressionen aus den vergangenen 15 Jahren zusammengestellt.

Mehr erfahren

Glückwünsche & Statements

„Als die Mitglieder des Bundesnetzwerks im November 2003 den Beschluss gefasst hatten, die bundesweite „Woche des Bürgerschaftlichen Engagements“ erstmalig in Angriff zu nehmen, gab es viele, durchaus berechtigte Zweifel, ob uns dies in den wenigen zur Verfügung stehenden Monaten überhaupt gelingen könnte. Einige haben uns auch für völlig verrückt erklärt. Was wir hatten, war die Überzeugung von unserer Sache sowie viele Organisationen, die vor Ort in den Kommunen bereits seit langem mit Freiwilligentagen, Aktionen und Veranstaltungen freiwilliges Engagement öffentlich sichtbar machen und würdigen.“

Prof. Dr. Thomas Olk,Vorsitzender des BBE-Sprecher*innenrates 2003 - 2016 in "Bilanz der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements 2004"

"Wir wissen: Bürgerschaftliches Engagement lässt sich nicht verordnen. Wir können dafür nur werben. Und das macht das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement mit der Kampagne „Engagement macht stark!“. Es verleiht den Stimmen von Vereinen, Verbänden und Engagierten Gehör. Es macht Engagement sichtbar.
Die Kampagne „Engagement macht stark!“ wird in diesem Jahr 15 Jahre alt.
Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! "

Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend anlässlich des 15. Jubiläums der Kampagne »Engagement macht stark!

Die Kampagne „Engagement macht stark“ ist ein wichtiger Beitrag für Demokratie, Miteinander, Toleranz und Respekt – und das seit 15 Jahren. Der BVDA gratuliert dem Team und allen freiwillig Engagierten sehr herzlich zum Jubiläum. Auch als  Medienpartner freuen wir uns immer über eine große Beteiligung: Bitte machen Sie mit!

Dr. Jörg Eggers, Geschäftsführer Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V.